Eier von christlichen Hühnern

Weil Ostern bzw Пасха (Pas-cha) das wichtigste Fest christlicher Kirchen ist, und nach dem Ende der Sowjetunion der orthodoxe Glaube in Russland deutlich zugelegt hat, werden neuerdings auch die Tiere missioniert. Erfolgreich. Auf den Eiern dieser gläubigen Hühner ist der Ostergruß „Christus ist auferstanden!“ zu lesen: Христос воскресе!, gemeinsam mit der Sortenbezeichnung С1. Über die Methoden von Missionstätigkeit und Religionsausübung in den „Vogelfabriken“ – gibt es Hühnerkapellen, gibt es einen Hühnergott? – ist bislang nichts bekannt.

Kommentar verfassen