Das Patriarchat schlägt zurück

Folgendes wird momentan in Russland ernsthaft diskutiert (etwa in TV-Talkshows):

Sollte in Russland ein Dress-Code für Frauen eingeführt werden?„:

http://www.irk.ru/news/20110202/dresscode/ bzw:

http://www.i38.ru/obschestvo-obichnie/irkutskaya-eparchiya-dress-kod-dlya-zhenschin-neobchodim-vezde-ot-detskogo-sada-do-plyazha

Kurzübersetzung des Artikels von irk.ru: Die Erzpriester der orthodoxen Diözesen, gemeinsam mit einigen Mufti, Psychologen und – selbstredend – der Mode-Industrie schlagen lautstark Alarm: auf „v Kontakte“, dem russischen Facebook, würden u…nansehnliche Fotos von Frauen am Strand gezeigt. Bei manchen Usern habe man bereits erfolgreich auf Löschung der Bilder drängen können. Nach Meinung des Irkutsker Erzpriesters Vjacheslav Pushkarev (im Bild) „versinnbildlichten heutige russische Frauen damit alles, was im Land los ist: Geschmacklosigkeit, Kulturlosigkeit, Egoismus, Arroganz gegenüber anderen“. Deshalb sei für die Frauen ein Dress-Code „vom Kindergarten bis zum Strand“ unabdingbar.

Meine Herren, Russland erwartet Ihre Vorschläge!

Mädchen bitte hübsch und ordentlich kleiden.

Bildquelle: commons.wikimedia.org

Kommentar verfassen